Made In China 2025: Chinas Kampfansage and Deutschland – Ein Burschungsvortrag unseres Bundesbruders Max

Die chinesische Regierung hat klare Pläne wie sie zielstrebig plant Wirtschaftsmacht Nr. 1 zu werden und andere Industrienationen, insbesondere Deutschland, links liegen lassen will. Wie die Chinesen dieses Vorgehen über die nächsten 30 Jahre angehen wollen hat uns unser Bundesbruder Max in einem spannenden Burschungsvortrag erklärt.

Um die Mentalität der chinesischen Bevölkerung zu verstehen muss man einige Jahre zurückgehen und die Geschichte der Volksrepublik seit den 1950er Jahren genauer betrachten. Was das Land seitdem erreicht hat ist schon beeindruckend, noch beeindruckender ist jedoch der Plan für die kommenden Jahrzehnte. Mit einem schielenden Auge auf das Deutsche Industrie-Projekt „Industrie 4.0“ haben die Chinesen ihre eigene Industriestrategie „Made In China 2025“ entwickelt. Wie diese aussieht, welche Gefahren sie für unsere Wirtschaft mit sich bringt, und welche Auswirkungen wir schon heute in Deutschland sehen können hat uns Max verdeutlicht.

Zum Schluss des Vortrags haben wir noch einen Überblick über das Mega-Projekt der neuen Seidenstraße bekommen, welches auch Chancen für Deutschland bietet! Mal wieder ein sehr interessanter Vortrag bei uns auf der Hütte zu dem auch zahlreiche Gäste anwesend waren.

Eure Hubertia.