Treibjagd bei unserem lb. Spefux Felix

Am Freitag ging es für zwei Bundesbrüder zu unserem Spefux Felix ins schöne Niedersachsen. Beim Treiben über die gefrorenen Ackerflächen konnte einiges an Wild hochgemacht werden und dank der guten Hundearbeit kam das Wild auch auf den sumpfigen Wiesen in Bewegung. Das Glück war den dreien hold, und so trugen sie zusammen vier Hähne und drei Hasen zur bunten Strecke bei. Der gelungene Jagdtag fand seinen Höhepunkt in einem geselligen und feuchtfröhlichen Schüsseltreiben.